Aktive

Die Abteilung hat derzeit 35 aktive Mitglieder. Hiervon sind drei Zugführer, sieben Gruppenführer, 14 Atemschutzträger und 15 Maschinisten.

Stand 2017